Los Nietos de Sary Mánchez

Gegründet in:
2013
Präsident:
José Suárez Suárez
Direktor:
Rubén Santana
Anzahl der Mitglieder:
73
Ort:
Telde

Diese Murga trat 2013 zum ersten Mal im Karneval 2013 auf und gewann den 3. Preis der Interpretation. Seitdem sicherten Sie sich immer einen Platz unter den Gewinnern des Karnevals. 2014 gewann die Gruppe den 3. Preis für Kostüme, 2015 den ersten Preis für Interpretation und den Tomás Pérez-Preis für den besten Text und 2016 den 2. Preis für Interpretation sowie den von der Presse verliehenen Criticón-Preis für das Lied Los récords Guinness (Die Guinness-Rekorde).

2017 gewannen die Mitglieder von Los Nietos de Sary Mánchez erneut den 1. Preis für Interpretation, eine Position, die sie 2020 wiederholten, als sie vom Publikum und der Jury zur besten Murga des Karnevals gewählt wurden, der den Märchen gewidmet war.